Yoga im Betrieb

Yoga & Stressbewältigung am Arbeitsplatz als Gesundheitsförderungsmaßnahme in Betrieben und Institutionen

Das heutige moderne Arbeitsleben ist von recht hohem Erfolgsdruck geprägt und erfordert immer mehr ein professionelles Stress- und Selbstmanagement. Ein auf diesen Bedarf angepasstes Yoga- & Entspannungsangebot lindert akute Probleme, wirkt präventiv und dient der Entwicklung einer persönlichen Stresskompetenz.

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind das Kapital eines leistungsstarken Unternehmens. Die gesundheitlichen Belastungen am Arbeitsplatz nehmen immer mehr zu, das Wohlbefinden am Arbeitsplatz nimmt ab. Es bedarf einer besonderen Strategie, um arbeitsbedingte Kosten zu senken und qualifizierte Mitarbeiter dauerhaft zu halten.

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) steuert und integriert alle betrieblichen Prozesse zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit der Beschäftigten. Im Rahmen des BGM umfasst die betriebliche Gesundheitsförderung alle gemeinsamen Maßnahmen von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Gesellschaft zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz.

Yoga stellt eine reichhaltige „Toolbox“ für Körper, Geist und Energie dar und kann mit vielen unterschiedlichen Ansätzen und Methoden ( z.B. Körper-, Atem- & Entspannungsübungen ) zur betrieblichen Gesundheitsförderung und des Stressmanagements eingesetzt werden.

Yoga im Betrieb ist für alle Berufstätigen geeignet, die neben den hohen Anforderungen im Berufsalltag auf der Suche nach einem Ausgleich bzw. professionellem Stress-und Selbstmanagement sind. Es dient nicht nur der Gesundheitsvorsorge und Prävention am Arbeitsplatz, sondern fördert darüber hinaus mit maßgeschneiderten Yoga-Programmen den Abbau von Stress-Symptomen. Berufsbedingte Verspannungen nehmen ab und die eigene Kreativität und Leistungsfähigkeit steigt.

Yoga im Betrieb findet i.d.R. in Räumlichkeiten des Unternehmens statt ( wenn vorhanden ) oder in Absprache und je nach Möglichkeiten auch in separaten Räumlichkeiten in der Nähe des Unternehmens oder auf Anfrage auch gerne in der Yogalounge in Filderstadt-Plattenhardt. Die Zeiteinheiten können individuell bestimmt werden ( z.B. 45, 60 oder 75 min. / vormittags, mittags oder nachmittags ). 

Im Rahmen von betrieblichen Veranstaltungen oder Gesundheitstagen biete ich auch gerne Vortäge und / oder Workshops mit Theorie + Praxisübungen z.B. zu den Themen „betriebliche Gesundheitsförderung“, „Yoga im Betrieb“ oder „Stressbewältigung am Arbeitsplatz“ an.

Ich bin Mitglied im „BGM-Netzwerk“ – Das Netzwerk für betriebliches Gesundheitsmanagement und Partner im Verbund „I am Yoga – Yoga für Unternehmen“

  

Hier können Sie gerne Ihre Anfrage senden und wir melden uns in Kürze bei Ihnen :

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben !

Wichtiger Hinweis : Beim absenden des Formulars über den Internet Explorer-Browser kommt es leider zu Fehlermeldungen bzw. die Nachricht wird nicht übermittelt ! Bitte versuchen Sie es dann alternativ über einen anderen Browser ( Firefox, Chrome… ) oder schicken uns einfach eine E-Mail bzw. rufen an 🙂